Episode 038 zwischenzeitig zurückgezogen

Obacht, ihr hervorragenden Menschen!

In einer übermüdeten Nacht schnitt ich Episode 038 von Radio Tatooine und hatte dabei ein eigenartiges Selbstgespräch:

„Hey Ben, wie wäre es, wenn ich den gesamten Podcast mit einem gehirnzersetzenden Raumschiffgrummeln unterlege und den Raumklang einer Bahnhofstoilette hinzufüge?“

„Ja, Ben, das wäre einfach super! Vielleicht solltest Du aber auch erst mal schlafen!“

„Ach, Papperlapapp! Geschlafen werden kann wann anders!“

„Na gut, aber auf Deine eigene Verantwortung und nur, wenn Du neben dem Raumschiffgegrummel, dem unpassenden Hall auch noch alle paar Minuten nervige Piepsgeräusche einbaust!“

„Ok, Deal! Das schaff ich!“

„Na dann leg mal los! Gute Nacht!“

„Gute N… was?!? Wo bist Du hin??“

Kurzum, ich habe Episode 038 zurück gezogen und werde sie im Laufe des heutigen / morgigen / übermorgigen Tages in verbesserter Form wieder veröffentlichen. Ich entschuldige mich hiermit bei allen Hörern, die sich dieses Klangabenteuer anhören mussten une gelobe Besserung.

 

Außerdem schlafe ich mal aus.

Von | 2016-04-27T16:04:19+00:00 27. April, 2016|Aus der Basis|3 Kommentare

Über den Autor:

Ben ist die musikalische, aber vielleicht auch fragwürdig talentierte Hälfte von Radio Tatooine. Wenn er sein Unvermögen nicht im Podcast selbst zum Besten gibt, schneidet er die Episoden, bastelt willkürliche Jingles oder läuft, seinen Hasbro X-Wing dabei in der Hand haltend, schreiend durch die Gegend.