Spiele-Mod: STAR WARS Battlefront II Ultimate Pack

Bis zum heiß ersehnten Release von Battlefront III ziehen noch ein paar Monate ins Land. Für die Zeit bis dahin bietet die Mod-Gemeinde eine Fülle an Zusatzinhalten für den Vorgänger.

Das Battlefront II Ultimate Pack ist ein bequem zu installierendes Bündel der wohl beliebtesten Modifikationen für den in die Jahre gekommenden Multiplayer-Shooter.

Auszug der Features

  • In-Game Sprachen: Englisch, Russisch, Spanisch, Italienisch, Französisch & Deutsch
  • 45 Custom Maps
  • zusätzliche Spielmodi: Deathmatch, Gun Game & Zombie-Mode
  • Mehr als 40 neue Helden (The Clone Wars, Galactic Civil War, KotoR)
  • neue Klassen
  • verbesserte Waffen-, Fahrzeug- & Charaktermodelle
  • Cockpitperspektive für viele Fahrzeuge

Eine vollständige Auflistung der Inhalte sowie die Installationsanleitung findet Ihr auf der Steam-Community Seite der Modifikation!

Multiplayer-Wiederauferstehung

Battlefront II setzte einst auf den mittlerweile eingestellten Multiplayer-Dienst Gamespy. Wer nach erfolgreicher Installation des Spiels und seiner Modifikationen also den Multiplayermodus startet, findet in der Serverliste vor allem gähnende Leere vor.  Abhilfe schafft hier die kostenlose Software GameRanger, die dem zwischenzeitig verstorbenen Multiplayer-Modus von Battlefront II neues Leben einhaucht. Tatsächlich findet sich auch dieser Tage noch so mancher aktiver Server!

Links

Von | 2017-09-22T15:59:36+00:00 19. Februar, 2015|Games, Konsum, News|0 Kommentare

Über den Autor:

Ben ist die musikalische, aber vielleicht auch fragwürdig talentierte Hälfte von Radio Tatooine. Wenn er sein Unvermögen nicht im Podcast selbst zum Besten gibt, schneidet er die Episoden, bastelt willkürliche Jingles oder läuft, seinen Hasbro X-Wing dabei in der Hand haltend, schreiend durch die Gegend.