Wir sind wieder online! (und diesmal hoffentlich länger… dank Star Wars Union)

Liebe Podcast-Gemeinde,

in den vergangenen Tagen und Wochen kam es vermehrt zu Totalausfällen der Radio Tatooine Website, wohl bedingt durch einen raschen Anstieg der Abonnentenzahlen und dem damit verbundenen Mehr an Traffic. So viel Traffic, dass der Traffic-Zähler unseres Webhosters alle paar Tage den (wohlgemerkt sehr spektakulär anzuschauenden) Ringkampf gegen sich selbst verlor und den Zugriff auf die komplette Seite, inklusive aller Podcast-Episoden, sperrte.

Mit Hilfe der wundervollen Damen, Herren und Wesen jeglicher Art von STAR WARS Union versuchen wir nun, dieser Problematik in Zukunft aus dem Weg zu gehen, in dem sie uns freundlicherweise Ihren Server für die Ablage unserer Podcast-Episoden zur Verfügung stellen.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlich für die Unterstützung bedanken, die uns durch SWU zuteil wird!

Ebenfalls ein riesengroßes Hallo an all die (Neu-)Abonnenten unserer kleinen Unterhaltungsmatinée! Eure Teilnahme in Form von Kommentaren, Audiobeiträgen oder anderweitigem Feedback ist absolut überwältigend und die schönste Form der Motivation, die man als Podcaster wohl erhalten kann (abseits von Reichtum, Bier (in meinem Falle – gez. Ben) und einem eigenen Raumfrachter voller eingebauter Extras!).

Kleine Info am Rande: Die 16. Ausgabe des Podcast wurde am gestrigen Tage aufgenommen und dürfte alsbald in Eurem Podcast-Empfänger aufschlagen!

 

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

Von | 2017-09-22T15:59:42+00:00 2. Juni, 2014|Aus der Basis, News|1 Kommentar

Über den Autor:

Ben ist die musikalische, aber vielleicht auch fragwürdig talentierte Hälfte von Radio Tatooine. Wenn er sein Unvermögen nicht im Podcast selbst zum Besten gibt, schneidet er die Episoden, bastelt willkürliche Jingles oder läuft, seinen Hasbro X-Wing dabei in der Hand haltend, schreiend durch die Gegend.